Size(W,H): 0, 0

Tradition seit 130 Jahren aus Dresden

Stempel- und Schilderfabrik ALBERT WALTHER GmbH | Telefon +49 351 4940720 | Telefax +49 351 4940704 | Beratung: info(at)albertwalther(dot)de

Resopal Schilder

Bezeichnungsschild Resopal 100x50 graviert - lasergraviert mit Schilderhalter
Resopal Schild Kunststoff - lasergraviert Bezeichnungsschild

Resopal wurde bereits 1930 patentiert und ist eine Schichtstoffplatte, die häufig im Innenausbau Verwendung findet. In Deutschland hat sich der Begriff für eine Art Kunststoff irrtümlich durchgesetzt.

Resopal ist ein dekorativer Schichtstoff aus Harz (Melamin/Phenol) imprägnierten Papierbahnen, Kern- und Dekorpapieren, die unter Druck zu einer Platte zusammengepresst und mit einem UV-Wetterschutz überzogen werden. Da Resopal abriebfest, stoß- und schwer entflammbar ist und auch für Häuserverkleidungen oder als Frühstücksbrett Verwendung findet, bietet es sich auch hervorragend als Informationsträger in der Schilderindustrie an. Es ist außerdem wasserbeständig, kratzfest und säurebeständig, dadurch für den Innen- und Außenbereich ideal. Insbesondere eignet sich Resopal als Grundlage für Industrieschilder, Schilder für Schaltschränke, Kennzeichnungsschilder oder als Beschriftung für Brandmeldeanlagen. Wegen seiner schweren Entflammbarkeit eignet sich der Einsatz von Resopal vor allem in Kraftwerken, Heizungs- und Lüftungsanlagenbau, Elektroanlagenbau sowie Maschinen- und Anlagenbau. Aber auch für die Lebensmittelindustrie ist das Material geeignet.

Typenschild Resopal Kunststoff lasergraviert

Sie erhalten unsere Resopalschilder in der Ausführung selbstklebend oder gebohrt zur Anbringung an Wänden mit Schrauben, sodass sie  eigentlich überall angebracht werden können. Auf Wunsch erhalten Sie Ihre Schilder auch graviert oder gefräst und mit fortlaufenden Nummern.

Kontaktieren Sie uns, unser Team mit seiner langjährigen Erfahrung steht Ihnen beratend zur Seite.